Ihr kompetenter Ansprechpartner mit mehr als 40 Jahren Erfahrung in industrieller Messtechnik
Faire Preise, individuelle Produkte, große Auswahl!
Das YourRate-Siegel - Für Transparenz und Vertrauen
Ing. Rolf Heun Prüf- Mess- Regeltechnik - Produkte
Ing. Rolf Heun Prüf- Mess- Regeltechnik - Produkte
Ing. Rolf Heun Prüf- Mess- Regeltechnik - Produkte
Ing. Rolf Heun Prüf- Mess- Regeltechnik - Produkte

Füllstandsmesstechnik für Schüttgut aller ArtDifferenzdruckmessgeräte und Füllstandsmesstechnik für die Industrie

Übersicht nach Produktserien

Zur sicheren und vielseitigen Füllstand-Überwachung in allen Arten von Behältern und Silos.

Einsetzbar für nahezu alle Schüttgüter.

Rotinovo Füllstandmessung mit Grenzschalter - Drehflügel-Messprinzip

RN 3000

Funktionsweise
Der langsam rotierende Messflügel wird beim Bedecken mit Schüttgut angehalten. Es entsteht ein Reaktionsdrehmoment, das in ein elektrisches Signal umgewandelt wird.

Anwendung und Zubehör

  • für nahezu alle Schüttgüter geeignet
  • zuverlässiges und einfaches Funktionsprinzip, absolut wartungsfrei
  • kleine, kompakte Bauform = minimaler Platzbedarf
  • unempfindlich gegen Staub, elektrostatische Aufladungen, Anbackungen, Temperatur und Druck (Ausführung bis 10 bar)
  • Zulassung zum Einsatz in durch brennbare Stäube explosionsgefährdeten Bereichen der Zone 10
  • lieferbar für den Bereich EEx de IIC T6
  • verdrehbares Gehäuse, dadurch noch leichterer Einbau möglich
  • serienmäßig Schutzart IP 65
  • robustes Druckgussgehäuse
  • alle gängigen Anschlussspannungen und Prozessanschlüsse verfügbar
  • Laufüberwachung zur elektronischen Funktionskontrolle des Drehflügelmelders verfügbar
  • speziell an Ihre Anforderungen anpassbar

RN 4000

Funktionsweise
Der langsam rotierende Messflügel wird beim Bedecken mit Schüttgut angehalten. Es entsteht ein Reaktionsdrehmoment, das in ein elektrisches Signal umgewandelt wird.

Anwendung und Zubehör

  • Geeignet für nahezu alle Schüttgüter
  • zuverlässiges und einfaches Funktionsprinzip, absolut wartungsfrei
  • kleine, kompakte Bauform = minimaler Platzbedarf
  • unempfindlich gegen Staub, elektrostatische Aufladungen, Anbackungen, Temperatur und Druck (Ausführung bis 10 bar)
  • Zulassung zum Einsatz in durch brennbare Stäube explosionsgefährdeten Bereichen der Zone 10
  • verdrehbares Gehäuse, dadurch noch leichterer Einbau möglich
  • serienmäßig Schutzart IP 65
  • robustes Druckgussgehäuse
  • alle gängigen Anschlussspannungen
  • Prozessanschluss M30/M32/1 Zoll und 1 1/2 Zoll verfügbar

RN 6000

Funktionsweise
Der Rotonivo 6000 kann je nach Bedarf als Voll-, Bedarfs- oder Leermelder in Schüttgutsilos eingesetzt werden. Er eignet sich für die Anwendung in verschiedenen Feststoffen, sowie in gas- und staubexplosionsgefährdeten Bereichen

Anwendung und Zubehör

  • Geeignet für nahezu alle Schüttgüter
  • unempfindlich gegen Staub, elektrostatische Aufladungen, Anbackungen, Temperatur und Druck (Ausführung bis 10 bar)
  • Einfaches und zuverlässiges Messprinzip, bequeme und schnelle Montage
  • Einsatz in gas- und staubexplosionsgefährdeten Bereichen
  • Modularer Aufbau

VIBRANIVO Füllstandmessung mit Grenzschalter - Vibrations-Messprinzip

VN 1000

Funktionsweise
Die Schwingsonde schwingt piezoelektrisch angeregt auf ihrer mechanischen Resonanzfrequenz von ca. 350Hz. Wird die Sonde durch das Füllgut bedeckt, so wird die dadurch enstehende Dämpfung elektronisch registriert und ein entsprechender Schaltausgang betätigt. Durch die Schwingung wird in gewissen Grenzen eine Selbstreinigung des Gerätes bewirkt.

Anwendung und Zubehör

Das Gerät wird verwendet für die Füllstandüberwachung in allen Arten von Kleinbehältern und Förderleitungen.. Es ist einsetzbar für alle pulverförmigen und granulierten Schüttgüter.

  • für alle pulverförmigen und granulierten Schüttgüter.
  • zuverlässiges und einfaches Funktionsprinzip, absolut wartungsfrei
  • Einsatz in Anwendungen mit starkem Materialfluß
  • kompakte Bauform = minimaler Platzbedarf
  • produktberührende Teile aus Edelstahl, lebensmittelgeeignet
  • Zulassung zum Einsatz in durch brennbare Stäube explosionsgefährdeten Bereichen
  • der der Kategorie 1/2 D (Zone 20/21)
  • serienmäßig Schutzart IP66
  • robustes Alu-Druckgehäuse
  • modularer Aufbau

VN 2000

Funktionsweise
Die Schwingsonde schwingt piezo-elektrisch angeregt auf ihrer mechanischen Resonanzfrequenz von ca. 125Hz. Wird die Sonde durch das Füllgut bedeckt, so wird die dadurch entstehende Dämpfung elektronisch registriert und ein entsprechender Schaltausgang betätigt.

Anwendung und Zubehör

Das Gerät wird verwendet für die Füllstands-Überwachung in allen Arten von Behältern und Silos. Einsetzbar für alle pulverförmigen und granulierten Schüttgüter, die nicht zu starker Ansatzbildung neigen.

  • für alle pulverförmigen und granulierten Schüttgüter, die nicht zu starker Ansatzbildung neigen.
  • zuverlässiges und einfaches Funktionsprinzip, absolut wartungsfrei
  • leichteste Schüttgüter messbar
  • kompakte Bauform = minimaler Platzbedarf
  • produktberührende Teile aus Edelstahl, lebensmittelgeeignet
  • Zulassung zum Einsatz in durch brennbare Stäube explosionsgefährdeten Bereichen dr Zone 10
  • serienmäßig Schutzart IP65
  • robustes Alu-Druckgehäuse
  • modularer Aufbau

VN 4000

Funktionsweise
Die Schwingsonde schwingt piezo-elektrisch angeregt auf ihrer mechanischen Resonanzfrequenz von ca. 125Hz. Wird die Sonde durch das Füllgut bedeckt, so wird die dadurch entstehende Dämpfung elektronisch registriert und ein entsprechender Schaltausgang betätigt.

Anwendung und Zubehör

Das Gerät wird verwendet für die Füllstands-Überwachung in allen Arten von Behältern und Silos. Einsetzbar für alle pulverförmigen und granulierten Schüttgüter, die nicht zu starker Ansatzbildung neigen.

  • Füllstands-Überwachung in allen Arten von Behältern und Silos
  • äußerst preisgünstig
  • Zulassung zum Einsatz in durch brennbare Stäube explosionsgefährdeten Bereichen dr Zone 10

VN 6000

Anwendung und Zubehör

Der Vibranivo 6000 kann je nach Bedarf als Voll-, Bedarfs- oder Leermelder in Schüttgutsilos eingesetzt werden. Er eignet sich besonders gut für die Anwendung in allen feinkörnigen und pulverförmigen Materialen, auch für sehr leichte Schüttgüter ab 5g/l. Zugelassen für staub- und gasexplosionsgefährdete Bereiche.

  • Modularer und einfacher Aufbau
  • Füllstands-Überwachung in allen Arten von Behältern und Silos
  • Absolut wartungsfreie Nutzung
  • Vielseitig verwendbar
  • Speziell für leichte Medien
  • Einsatz in gas- und staubexplosionsgefährdeten Bereichen

Kondunivo Füllstandmessung mit Grenzschalter - Konduktiv-Messprinzip

KN 2000

Funktionsweise
Das Gerät detektiert eine Flüssigkeit durch die Messung ihres Leitwertes. Gemessen wird die Leitfähigkeit zwischen der Sondenspitze und der metallischen Behälterwand. Durch die Verwendung von Wechselstrom im Messstromkreis werden Korrosion des Sondestabes und elektrochemische Reaktionen des Füllgutes vermieden. Zur sicheren Messung bei bewegter Flüssigkeitsoberfläche ist serienmäßig eine einstellbare Zeitverzögerung des Ausgangssignals eingebaut.

Anwendung und Zubehör

Das Gerät wird für die Füllstandsüberwachung von elektrisch leitfähigen Flüssigkeiten, Schlammen etc. in allen Arten von Metallbehältern verwendet. Haupteinsatzgebiet ist vor allem die Bauindustrie. Durch den robusten Aufbau des Sondenstabes kann das Gerät starken mechanischen Belastungen standhalten. Eine Verwendung in öligen oder fettigen Flüssigkeiten ist nicht zu empfehlen, da eine isolierende Schicht auf dem Sondenstab zurückbleiben kann.

  • Füllstandsüberwachung von elektrisch leitfähigen Flüssigkeiten oder Schlämmen
  • Mechanisch äußerst robuste Ausführung
  • Serienmäßig mit Zeitverzögerung
  • Einstellbare Empfindlichkeit über weiten Bereich

Capanivo Füllstandmessung mit Grenzschalter - Kapazitiv-Messprinzip

CN 4020

Funktionsweise
Die Elektroden im Sensor bilden einen Kondensator. Durch die Annäherung des Stoffes an die aktive Elektrode vergrößert sich die Kapazität und beeinflusst so die Schwingung des RC-Oszillators. Die integrierte Elektronik wertet die veränderte Kapazität aus und wandelt sie in ein Schaltsignal um. Die Empfindlichkeit des Sensors ist abhängig von der Empfindlichkeit der Sensorelektronik, der Sensorgeometrie (z.B. Größe der aktiven Elektrode) sowie Masse und Dielektrizitätskonstante (DK-Wert) des angenäherten Körpers. Der Einbau erfolgt oben, seitlich oder schräg. Optional ist auch eine Höhenverstellung möglich. Beim Einbau von oben kann die Länge der Sonde über ein Verlängerungskabel bis zu 6 m oder ein Verlängerungsrohr bis zu 3 m betragen.

Active Shield kompensiert Anbackungen/Anhaftungen an der Sonde.
Active Shield erzeugt eine Blockade für das elektrische Feld, so dass der Strom den direkten Weg von der aktiven Elektrode zur Masse durch die Anbackung hindurch nicht nehmen kann. Der Strom muß den weiteren Weg um die Anbackung herum (durch das Schüttgut) nehmen und wird dadurch von der Anbackung nicht beeinflußt.

Anwendung und Zubehör

Geeignet für die Anwendung in allen pulverförmigen und granulierten Schüttgütern, die ein gutes Fließverhalten aufweisen.

  • Einfache Installation und Inbetriebnahme ohne Abgleich
  • Sensationelles Preis-Leistungsverhältnis
  • Kunststoff oder Aluminium-Druckgussgehäuse
  • Schutzart IP 66
  • Zulassungen für den Ex-Bereich
  • Vielseitige Ausführungen für hohe Temperaturen

Nivobob Kontinuierliche Füllstandmessung - Elektromechanisches Lot-System

NB 3000 Füllstandmessung mit elektromechanischem Lot-System

Anwendung und Zubehör

  • Diskontinuierliche Füllstandmessung für nahezu alle Arten von Schüttgütern und für Flüssigkeiten - auch für problematische Medien geeignet
  • Einfaches und sicheres Messprinzip
  • Fühlgewichte in vielfältiger Ausführung passend zu jeder Anwendung
  • Servicefreundliche Inbetriebnahme
  • Sehr präzise Messungen auch über große Messdistanzen
  • Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen
  • Für Trennschichtmessung geeignet
  • Hohe Laufzeiten auch bei hoher Messfrequenz durch bürstenlosen Motor
  • Große Messbereiche und lange Wartungszyklen durch neues Seildesign
  • Remote Box, mit der bis zu 10 Nivobobgeräte manuell aus der Ferne angesteuert werden können
  • Internationaler Einsatz durch passende Zulassungen und eine Vielzahl unterschiedlicher Prozessanschlüsse

NB 4000 Füllstandmessung mit elektromechanischem Lot-System

Nivobob®4000 wird in trockenen und unproblematischen Feststoffen verwendet. Ganz besonders eignet sich Nivobob®4000 für Anwendungen in der Baustoff-, Futtermittel- und Getreideindustrie.

  • Sensationelles Preis-Leistungsverhältnis
  • Unabhängig von Materialeigenschaften wie Leitfähigkeit, Staub, Dielektrizität
  • Einfache Installation - auch für direkte Montage auf schrägem Silodach
  • Wartungsfreie Nutzung über mehrere Jahre
  • Zuverlässiges Funktionsprinzip
  • Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen
  • Software in 5 Sprachen [deutsch, englisch, französisch, russisch, italienisch]

SLB 300 Füllstandmessung mit elektromechanischem Lot-System

  • Diskontinuierliche Füllstandmessung für nahezu alle Arten von Schüttgütern und für Flüssigkeiten
  • Einfaches und sicheres Messprinzip
  • Für sehr hohe mechanische Belastungen ausgelegt
  • Unempfindlich gegen Staub, Dielektrizität, Feuchtigkeit, Anbackung
  • Servicefreundliche Inbetriebnahme, wartungsfreier Betrieb
  • Sehr präzise Messungen auch über große Messdistanzen bis 70 m

Flexinovo Flexibles Kombigerät für Grenz. und Füllstandmessung - Elektromechanisches Lot-System

FN 6 Füllstandmessung mit elektromechanischem Lot-System

Das Multifunktionssystem zur flexiblen Grenzstanderfassung in volumetrischen Dosierungen sowie zur Detektierung flexibler Füllstände in nahezu allen Schüttgütern – sehr präzise, speziell für den Einsatz in schwierigen Medien.

Einsatz / Steckbrief

Der Flexinivo FN6 wird in seiner Funktion als Chargenkontrolle zur Grenzstanderfassung bei flexiblen Füllstandhöhen eingesetzt; als Füllstandmessung kann er Messdistanzen bis 4,40m abdecken. Die Signalauswertung und die Steuerung der Höhenverstellung erfolgt extern über SPS

  • Realisierung beliebiger Schaltpunkte durch flexible Höhenverstellung
  • Reduzierung des manuellen Aufwandes
  • Unabhängig von Schüttguteigenschaften wie Leitfähigkeit, Staub, Dielektrizität